vita_2.jpgNach zwei Jahren Viehhauser Schule
wollten die Beiden unbedingt in der
Sternegastronomie bleiben.
Der nächste Weg führte auf die Insel Sylt zu "Jörg Müller".
Nach zwei weiteren Jahren bei "Müller" eröffneten die Beiden ein kleines Feinkostgeschäft mit einem kleinen Bistro in Westerland auf Sylt.
Nach 13 Jahren Selbstständigkeit auf Sylt wurde der Wunsch nach Hamburg zurück zu kommen und dort ein Restaurant zu eröffnen immer größer.

Seite 1 | 2 | 3